SANIERUNG WOHNGEBÄUDE -
MANNHEIM 2014

Eine schicke,
wärmegedämmte Fassade,

ein funktionaler Eingangsbereich und geschmackvoll modernisierte Wohnungen: Die Komplettsanierung macht das 1959 erbaute Mehrfamilienhaus der GBG Mannheim zu einen Schmuckstück des Stadtteils Rheinau.

Bereits von außen ist das Gebäude nach der Sanierung kaum wiederzuerkennen: Neue Isolierfenster, akzentuiert mit hellen Fachen, die zeitgemäße und dennoch unaufdringliche Farbgebung der Fassaden und die hierzu passenden Balkonverkleidungen werten das Mehrfamilienhaus optisch auf. Der in der Verbindungsfuge der beiden Gebäude ergänzte Eingangsbereich passt sich in das Ensemble ein und unterstreicht dezent die Potenziale, die in den oft als

© JARCKE ARCHITEKTEN & PARTNER